Zwei Klimazonen Weinkühlschränke

2 Zonen Weinkühlschrank im Test


Eine professionelle Weinlagerung erfordert einen speziellen 2 Zonen Weinkühlschrank. Die professionelle Weinlagerung von verschiedenen Weinen erfordert professionelle Technik. Geboten wird diese in einem Weinkühlschrank mit 2 Klimazonen. Hierbei kann es sich um einen x-beliebigen Kühlschrank handeln, der über einzelne Weinfächer und zwei Temperaturzonen verfügt.


Denn Rotwein muss anders gelagert werden als Rosewein oder Weißwein. Auch eine professionelle Lagerung ist für den perfekten Weingenuss verantwortlich. Es gibt verschiedene Hersteller, die einen 2 Zonen Weinkühlschrank anbieten. Einige der Modelle verfügen auch über eine automatische Beleuchtung und sind sogar für den privaten Haushalt tauglich. Der Einbau eines 2 Zonen Weinkühlschranks ist auch in einer Küchenzeile oder einem Esszimmerschrank nicht kompliziert. Im folgenden finden Sie nun einige Weinkühlschränke mit 2 Klimazonen im Test.

#1
Liebherr WTB 4212 Weinkühlschrank

Liebherr WTB 4212

Dieses Modell von einem Liebherr Weinkühlschrank 2 Zonen hat die Energieeffizienzklasse A und hat eine Größe von 73,9 x 59,9 x 165,1 cm und ein Gewicht von ca. 77 Kilo. Es handelt sich hier um ein freistehendes Modell von einem Weinkühlschrank mit 2 Zonen. Pro Jahr verbraucht das Gerät ca. 168 kWh. In 24 Stunden verbraucht dieser 2 Zonen Weinkühlschrank entsprechend nur 0,46 kWh. Die Geräuschemission von diesem Liebherr Weinkühlschrank liegt bei gerade einmal 40 dB.


Abgesehen davon verfügt der Liebherr WTB 4212 verfügt über ein ganz besonderes Highlight: Über eine mit einem stabilen Rahmen umrandete Glastür. Die Glastür verschließt sich dabei dank der integrierten Dichtungen sehr fest, wodurch die Kühle optimal im Weinkühlschrank verbleibt. Warum der 2 Zonen Weinkühlschrank von Liebherr im Testbericht so gut abschneidet, hat vor allem etwas mit der sehr guten Innenraumbeleuchtung zu tun. Diese schaltet sich automatisch an, wenn die Glastür geöffnet wird. 

Steht die Glastür 60 Sekunden lang offen, ertönt ein Summer. Diesen können Sie auch abschalten. Der Summer gibt jedoch den Hinweis, dass die Gefahr besteht, dass schon bald nicht mehr die ideale Temperatur im Weinkühlschrank vorhanden sein kann.


Die Beleuchtung des Liebherr Weinkühlschranks gewährleistet auch einen sehr schönen Blick im abgedunkelten Raum auf das Weinsortiment, das sich in diesem Funktionsschrank speziell für Weinflaschen befindet. Wenn Sie auf Produkte einer renommierten europäischen Marke setzen, sind Sie mit dem Liebherr WTB 4212 sehr gut beraten. Das Unternehmen Liebherr gibt es schon seit 1949 und hat seinen Stammsitz in der Nähe von Tübingen, in Ochsenhausen. Kühlschränke stellt das Unternehmen bereits seit 1954 her.

4,5 aus 5 Sternen
#2
weinkuehlschrank der marke klarstein

Klarstein Reserva

Dieser kleine Klarstein Weinkühlschrank mit 2 Zonen bietet Platz für 12 Flaschen Wein. Es handelt sich beim Klarstein Reserva um ein exklusives Modell, das sowohl im privaten Bereich zum Einsatz kommen kann als auch im gewerblichen Bereich. Das Gerät ist ausgestattet mit vier Regalablagen aus Holz. Auf allen vier Etagen bietet dieser Weinkühlschrank Platz für je 3 Flaschen Wein. Außerdem besitzt er einen Regler, der für eine optimale Innentemperatur für die jeweilige Weinsorte sorgen kann.

Hergestellt ist der Klarstein Reserva dabei aus gut isolierenden Materialien. Auch diese sorgen neben der Regeltechnik für die ideale Innentemperatur für den darin gelagerten Wein. Das besondere Highlight, das auch in unserem Weinkühlschrank Test hervorsticht, ist die LED Bedienoberfläche, die sich in der Mitte des Weinkühlschranks befindet. 


Der 2 Zonen Weinkühlschrank verfügt zudem über ein mattschwarzes Design und hat einen Platzbedarf von 52,5 x 38,5 x 56 cm und ein Gewicht von gerade einmal 16 Kilo. Selbstverständlich handelt es sich beim Klarstein Reserva um ein freistehendes Modell. Auch aufgrund des geringen Platzbedarfs und des geringen Gewichts ist er einer der Weinkühlschrank 2 Zonen Testsieger. Klarstein ist eine Marke der Chal-Tec GmbH mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an Kühlschränken an, auch eine große Auswahl an Weinkühlschränken.

4 aus 5 Sternen
#3

CASO WineDuett 21​

Bei diesem Caso Weinkühlschrank 2 Zonen ist ein Weinkühlschrank 2 Zonen A+++. Das heißt, dieser Weinkühlschrank 2 Zonen Caso aus drei Materialien - Holz, Glas und Edelstahl - verbraucht sehr 

wenig Strom im Jahr, es sind gerade einmal 132 kWh. Platz bietet dieser Weinkühlschrank 2 Zonen Caso für 6 Flaschen. Auf sieben Etagen bietet dieser Caso Weinkühlschrank 2 Zonen Platz für insgesamt 21 Flaschen. Je 3 Flaschen finden dabei in den beiden oberen Flächen oberhalb des Bedienfeldes Platz. Ebenfalls jeweils 3 Flachen können auf den 5 Regalböden unterhalb des Bedienfeldes gelagert werden. Für die beiden oberen Regalfächer in diesem Weinkühlschrank 2 Zonen Caso kann eine andere Temperatur eingestellt werden, als für die 5 unter dem Bedienfeld liegenden Regelfächer. Ideal geeignet ist der freistehende bzw. auch zum Einbau geeignete Caso Weinkühlschrank 2 Zonen sowohl für den privaten Gebrauch, wie auch für einen gewerblichen

Betrieb, wo nicht viel Wein ausgeschenkt wird. Die Spiegelfront mit Edelstahlseiten bietet ein
optisches Highlight. Einstellbar ist in diesem Weinkühlschrank 2 Zonen Caso eine Temperatur von
8°C bis 18°C je Regal. Integriert ist auch eine LED-Beleuchtung. Der Platzbedarf für diesen Weinkühlschrank 2 Zonen Caso beträgt 55 x 34,5 x 80,5 cm. Das Gewicht von diesem Produkt liegt bei ca. 20 Kilo. Wenn Sie sich für einen Weinkühlschrank 2 Zonen Caso entscheiden, dann wählen Sie
ein Produkt von einem internationalen Hersteller, der seit 2008 Weinkühlschränke anbietet. Es
handelt sich hier um ein Joint-Venture mit einer Produktionsfirma in China. In Sachen Weinkühlschränke bietet Caso neben diesem Modell eine große Modellvielfalt.

3 aus 5 Sternen
#4

Kalamera KRC-45BSS

Dieser Weinkühlschrank 2 Zonen Kalamera verfügt über ein raffiniertes Design und besteht aus
gleich mehreren Materialien. Es handelt sich um ein Weinkühlschrank 2 Zonen Holz, der über eine raffinierte Temperatur-Speicherfunktion verfügt. Diese Funktion stellt automatisch wieder die eingestellte Temperatur für das Kühlen her, wenn das Gerät von einem Stromausfall betroffen gewesen sein sollte und dann wieder eingeschaltet wird. Die Lagerkapazität von diesem freistehenden Weinkühlschrank 2 Zonen Kalamera liegt bei 45 Flaschen. Dafür verfügt der Weinkühlschrank 2 Zonen Kalamera über 7 Buchenholzregale. Möglich ist die Lagerung von Weinflaschen verschiedener Größe. In der oberen Kühlzone von diesem Kalamera Weinkühlschrank 2 Zonen herrscht eine Temperatur von 5 °C bis 10 °C und in der unteren Zone eine Temperatur von 10 °C bis 18 °C. Einstellbar ist die Temperatur digital. Und zwar bis auf 1 °C genau. Durch diese Funktion ist

dieser Weinkühlschrank 2 Zonen Kalamera einer der Weinkühlschrank 2 Zonen Testsieger. Allein schon von der Kapazität her schneide dieser Weinkühlschrank 2 Zonen Kalamera in einem Weinkühlschrank 2 Zonen Test sehr gut ab. Dabei ist die Temperatur jederzeit über Soft-Touch Tasten regulierbar. Wie
kalt es in dem Weinkühlschrank wirklich ist, können Sie auch im Dunklen dank der blauen

LED-Anzeige für die Temperatur gut ablesen. Beleuchtet ist der Kalamera Weinkühlschrank 2 Zonen ebenfalls. Und zwar mit einer blauen LED Beleuchtung. Auch wenn dieser Weinkühlschrank nur mit der Energieeffizienzklasse B ausgezeichnet ist, verfügt dieser über eine extra wärmeisolierte
Glastür. Diese gewährt zudem immer eine hervorragenden auf den Inhalt des Weinkühlschranks. Entscheiden Sie sich für einen Weinkühlschrank 2 Zonen Kalamera, kaufen Sie ein Produkt Made in Germany. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Hamburg, das sich gänzlich auf die Produktion und den Verkauf von Weinkühlschränken spezialisiert hat. Das Produktsortiment in vielseitig. So

erstreckt sich das Fassungsvermögen von einem Weinkühlschrank 12 Flaschen 2 Zonen mit einem Fassungsvermögen von 33 Litern bis zu einem Modell mit 200 Litern.

4 aus 5 Sternen

Freistehend oder Einbau?


Die vorgestellten Modelle sind bis auf den Caso Weinkühlschrank 2 Zonen alle freistehende Modelle. Dieses Modell können Sie auch sehr gut in den Thekenbereich von einer Bar oder einem Restaurant einbauen. Die freistehende Variante von einem Weinkühlschrank hat natürlich viele Vorteile.


Ein freistehendes Modell von einem Weinkühlschrank können Sie jederzeit wieder umplatzieren, wenn Sie planen hin und wieder die Einrichtung in ihren Lokalitäten oder Zuhause umzuräumen. Sollten Sie sich für einen Weinkühlschrank Einbau 2 Zonen entscheiden, ist dies nicht schwer. Ein Weinkühlschrank verfügt über entsprechende Vorrichtungen, die einen einfachen und schnellen Einbau ermöglichen.


Es handelt sich hier insbesondere um einen Weinkühlschrank, der wie ein Einbauherd über eine breitere Front verfügt. Der eigentliche Stauraum für die Weinflaschen ist schmaler gehalten. Dank der breiteren Front sieht es aber so aus, als würde der Weinkühlschrank genau zu ihrer Thekeneinrichtung passen. Ein Weinkühlschrank 2 Zonen Einbau nimmt auch nicht viel Zeit in Anspruch. Binnen von kurzer Zeit ist der Einbau erledigt.

Testberichte zu 2 Zonen Weinkühlschränken

Wenn Sie sich privat oder für ihren Gastro-Betrieb einen Weinkühlschrank mit 2 Zonen für die optimale Lagerung von seinem Wein anschaffen wollen, sollten Sie unbedingt wenigsten einen Weinkühlschrank 2 Zonen Testbericht gelesen haben. Es gibt einige Faktoren, die Sie unbedingt vergleichen sollten bei einem Weinkühlschrank Test.

Denn es gibt eine Reihe von Herstellern, die einen Weinkühlschrank mit der 2 Zonentechnologie für die optimale Lagerung von gleich verschiedenen Weinsorten in einem Schrank anbieten. Es gibt im Rahmen von einem Weinkühlschrank 2 Zonen Test mehrere Faktoren, die Sie miteinander vergleichen sollten. Hierzu gehören:

Darauf sollten Sie achten

  • Das Fassungsvermögen bzw. die Anzahl der Flaschen, die maximal darin gelagert werden können. 
  • Der Stromverbrauch von Jahr in kWh 
  • Die sich daraus unter anderem resultierende Energieeffizienzklasse 
  • Die Größe des Weinkühlschranks bzw. der Platzbedarf 
  • Die Möglichkeit ob der Weinkühlschrank in ein vorhandenes Thekensystem einbaubar ist oder nicht 
  • Das Design (bzw. die Frage passt das Design zu ihren anderen Theken- oder Wohnzimmer,- Bar-, oder Esszimmermöbeln) 
  • Die Art der Bedienung der Temperaturregulierung 
  • In welchem Bereich der Weinkühlschrank von den Zonen her temperierbar ist 
  • Markenvertrauen 
  • der Preis 

Sowohl von Caso Weinkühlschränken, Liebherr Weinkühlschränken und Klarstein Weinkühlschrank gibt es mehrere Modelle mit 2 Klimazonen, die Sie miteinander in einem Test vergleichen können. Darüber hinaus gibt es noch Weinkühlschränke von Kalamera sowie mehrere Modelle 2 Zonen Miele Weinkühlschränken sowie mehrere Modelle von Haier und auch einen Bosch Weinkühlschrank. Günstige Modelle von einem Weinkühlschrank findet man im Internet.

Direkt vergleichen kann man dort auch so manchen Weinkühlschrank 2 Zonen auf Amazon. Dort findet man auch den einen oder anderen 2 Zonen Weinkühlschrank gebraucht.